Bevorzugter Treiber (Präferenz) bei mehreren TAPI-Geräten auswählen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bevorzugter Treiber (Präferenz) bei mehreren TAPI-Geräten auswählen ?

      Hallo,

      ich möchte gerne einen bevorzugten TAPI-Treiber einstellen, damit er diesen (wenn gefunden) vorrangig benutzt und nicht irgendeinen anderen. Dazu habe ich aber in der Doku, den FAQs und auch hier im Forum nichts gefunden.


      Hintergrund:
      Ich habe mehrere TAPI-Geräte (ISDN-Telefon, UMTS-Karte, etc.) in meinem Laptop. TapiCall nutze ich nur für das ISDN-Telefon (Auerswald Comfortel 2500). Natürlich nehme ich den Laptop mit auf Reisen, daher ist dieses Telefon nicht immer mit dem Laptop verbunden und TapiCall findet den Treiber / das Telefon nicht, was ja nichts ausmacht, da ich ja nicht erwarte, dass ein nicht vorhandenes Telefon gefunden wird. Soweit so gut.

      Wenn ich aber in mein Büro zurückkomme und den Laptop wieder an die Dockingstation anschließe (dort dran hängt das ISDN-Telefon per USB), dann passiert es manchmal, dass der Laptop beim Start von Outlook nicht den (vorhandenen und auch gefundenen) TAPI-Treiber des ISDN-Telefons nimmt, sondern den für das UMTS-Modem. Also muss ich ganz oft in die Einstellungen gehen und manuell den richtigen Treiber auswählen. Das nervt und ist vor allem nicht immer gleich erkennbar, so dss ich oft erst beim Klingeln des Telefons merke, dass der Laptop nicht "dran" ist, und dann gibt es Hektik. Im Grunde ist das ganze für mich so nicht benutzbar weil es mehr schadet als hilft.

      Was ich also suche ist eine Art Präferenz-Einstellung: "Wenn ISDN-Treiber da, dann diesen nehmen, anderenfalls egal." Dazu habe ich aber in der Doku, den FAQs und auch hier im Forum nichts gefunden.

      Wer hat dieses Problem auch gehabt und kennt die Lösung?


      Grüße,

      Kai
    • Hallo Kai,

      inzwischen gibt es für solche Fälle eine Lösung: TAPIDroid, genauer gesagt der in der Installation enthaltene TAPI-Line-Agent. Dieser ist in der Lage mehrere TAPI-Devices bzw. Lines zu bündeln und entsprechende Informationen an TAPICall weiterzugeben.

      Für Sie wahrscheinlich auch interessant: TAPIDroid ist ein vollwertiger TAPI-Treiber für Android Telefone, demzufolge können Sie unterwegs statt der UMTS-Karte im Notebook einfach ihr Handy nutzen.

      Weitere Infos zur Installation und Anwendung von TAPIDroid finden Sie unter der oben angegebenen Webseite sowie auch hier im Forum :)


      Andy Rudolph
      Kundenbetreuung

      CONVERGIT GmbH
      Untergasse 11a
      35287 Amöneburg

      Tel.: +49 (6422) 89800-0
      Fax: +49 (6422) 89800-63