Tapicall auf 2 PC´s

    • Tapicall auf 2 PC´s

      Hallo Leute,

      ist es möglich ohne einen Server TapiCall auf 2 PC´s laufen zu lassen? Telefoanlage Auerswald Compact 3000 VoIP.
      Laut Auerswald kann man Tapi auf dem 2. PC mitnutzen, wenn ein IP-Telefon mit USB Anschluss vorhanden ist.
      Hat jemand Erfahrung? Will nicht die Katze im Sack kaufen.

      Danke für Tipps.

      Manuel
    • Hallo Manuel,

      willkommen im TAPICall-Forum :)

      In der Tat war es früher so, dass die LAN-TAPI lediglich 1 Nutzer im Zugriff erlaubte. Brauchte man mehr Teilnehmer, so kam man um den Einsatz eines MS-TAPI-Servers nicht drumrum.

      Inzwischen hat sich das Vertriebsmodell bei Auerswald aber anscheinend geändert, denn auf der Webseite zur Auerswald COMpact 3000 (VoIP) stehen für die Anlage wohl bereits ab Kauf bereits vier Lizenzen zu Verfügung. Bei einer Auerswald 6000 sind sogar schon 8 Lizenzen beim Kauf dabei.

      Am besten schaut ihr euch die Tabelle unter:
      auerswald.de/de/service/125-de…ev-function-lan-tapi.html
      vor dem Kauf in Ruhe an, denn hier steht auch drin welche Telefone mit welcher Firmware mit der gewünschten Anlagenkombination kompatibel sind.

      Unabhängig davon kann man natürlich auch einfach ein COMfortel 2500 über USB an den Client hängen und dessen TAPI nutzen. Aber Vorsicht: Ab der 3000er Serie gibt es Telefone mit Host-USB-Anschluss - also einzig und allein für den Anschluss eines USB-Sticks oder Adapters - nicht aber für eine Verbindung an den PC gedacht - die Datenblätter als gut durchlesen ;)
      Gruß
      Andy Rudolph

      TAPICall / TAPIDroid Kundenbetreuung
      CONVERGIT GmbH
      Hotline Tel.: +49 (6422) 89800-50