Support
Nehmen Sie kontakt mit uns auf

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar:

Kostenloser TAPICall-Support: +49 (6422) 89800-50 (auch in der Testphase).
E-Mail: support@tapicall.de

Einrichtung eines elmeg CS410

In diesem Film zeigen wir Ihnen ausführlich die komplette Installation eines elmeg CS410 ISDN-Telefons mit TAPI Treiber und die anschließende TAPICall Installation auf einem 32-Bit Betriebssystem.

  • Inbetriebnahme des Telefons, MSN eingeben
  • Installation elmeg USB-Treiber
  • Installation elmeg TAPI-Treiber
  • Installation TAPICall
  • Einstellen von TAPICall
  • Einsatz des TAPI-Wizards
  • Funktionsüberprüfung TAPICall

Direkt mit dem PC telefonieren mit Headset

Es wird immer üblicher direkt mit dem PC zu telefonieren und auf das herkömmliche Telefon zu verzichten.
Wir stellen hier verschiedene Varianten vor und empfehlen ausdrücklich die Dritte.
Schauen Sie Sich die Möglichkeiten an.

Konfiguration für den gemeinsamen Einsatz von NINJA mit FRITZ!Box

Wenn Sie ein Softphone verwenden möchten, empfehlen wir den Einsatz einer FRITZ!Box und NINJA.
Wie Sie es installieren und eirichten, beschreiben wir Ihnen hier.

TAPICall mit einer FRITZ!Box verwenden

Wenn Sie TAPICall mit der FRITZ!Box verwenden möchten, bietet Ihnen TAPICall die Möglichkeit die FRITZ!Box direkt und ohne TAPI-Treiber anzusprechen.
Wie das eingerichtet wird, beschreiben wir Ihnen hier.

For english version click here

Kurzwahltasten in TAPICall verwenden

Mit TAPICall können Sie schnell Kurzwahlen anlegen, die Ihnen das Anwählen erleichtern.
Wie die Kurzwahlen eingerichtet werden, steht hier.

Konfigurieren des Microsoft TAPI-Servers zur Anbindung einer Telefonanlage an mehrere Clients übers Netzwerk.

Wenn Ihre TK-Anlage keinen eigenen TAPI-Server hat, aber mehrere TAPI-Lines bereitstellt, können Sie mit dem Microsoft Server TAPI an den Clients installieren.
Wie TCM-Setup eingerichtet wird, lesen Sie hier.

Mit TAPICall bei Ruf externes Programm öffnen

In dem Tutorial beschreiben wir Ihnen, wie Sie die Einstellungen für „Externe Programme“ in TAPICall ändern.
Wie dies eingerichtet wird, lesen Sie hier.