Support

Mit TAPICall bei Anrufen externe Programme öffnen

Beispiel 1: Aufruf einer Webseite

Sie möchten eine externe Anwendung steuern, mit Informationen versorgen, oder einfach Windows zu einem festgelegten Zeitpunkt einen Befehl geben? In diesem Tutorial beschreiben wir Ihnen, wie Sie bei einem ankommenden sowie abgehenden Anrufen eine Webseite öffnen oder Ihre Lautsprecher für die Dauer des Anrufes stumm schalten. Diese Beispiele lassen sich auf alle Programme anwenden, die einen Aufruf via Programmparameter bereitstellen.

1. TAPICall Einstellungen öffnen.

Klicken Sie auf das TAPICall-Telefonhörersymbol in Ihrer Taskleiste, dann auf [Einstellungen...] und wählen Sie die Rubrik [Experteneinstellungen] aus. Auf der linken Seite befindet sich nun der Menüpunk [Externe Programme]

2. Neuen Eintrag anlegen

Erzeugen Sie einen neuen Eintrag mit Klick auf [Neuer Befehl]

In dem unteren Teil des Fensters wird der Eintrag bearbeitet.

3. Festlegen der Parameter

Abschließend muss die „Befehlszeile“ bzw. das Feld „Parameter“ um variablen erweitert werden. Dazu klicken Sie bitte auf [Parameter / Test]. Es öffnet sich ein Fenster, dass je nach den Angaben in der Befehlszeile anders aussieht, sich aber immer gleich bedienen lässt.

Navigieren Sie mit dem Curser in das weiße Feld zu den Daten, die durch Parameter ersetzt oder ergänzt werden sollen. Wählen Sie dann oben aus der Liste die Parameterbeispiele aus durch Klicken auf „Einfügen“. Z.B. „%targetid_raw%“. In dem Feld „Ergbenis“ sehen Sie dir Vorschau des Befehls. Druch Klicken auf [OK] schließen Sie das Fenster.

Beispiel 2: Stummschaltung während eines Telefonates

Sie möchten eine externe Anwendung steuern, mit Informationen versorgen, oder einfach Windows zu einem festgelegten Zeitpunkt einen Befehl geben? In diesem Tutorial beschreiben wir Ihnen, wie Sie bei einem ankommenden sowie abgehenden Anrufen eine Webseite öffnen oder Ihre Lautsprecher für die Dauer des Anrufes stumm schalten. Diese Beispiele lassen sich auf alle Programme anwenden, die einen Aufruf via Programmparameter bereitstellen.

1. TAPICall Einstellungen öffnen.

Klicken Sie auf das TAPICall-Telefonhörersymbol in Ihrer Taskleiste, dann auf [Einstellungen...] und wählen Sie die Rubrik [Experteneinstellungen] aus. Auf der linken Seite befindet sich nun der Menüpunk [Externe Programme]

2. Neuen Eintrag anlegen

Erzeugen Sie einen neuen Eintrag mit Klick auf [Neuer Befehl]

In dem unteren Teil des Fensters wird der Eintrag bearbeitet.

3. Festlegen der Parameter

In diesem Fall müssen keine zusätzlichen Parameter konfiguriert werden, da ja schon innerhalb der Befehlsdatenmaske alle Einstellungen vorgenommen wurden.